Marjolein van der Kaay zoekt het uit

Marjolein-Messgeräte:

Wird das Hotelzimmer im Jahr 2025 noch einen Safe haben?

Wahrscheinlich ja, aber Hotelgäste finden Schließfächer oft unpraktisch. Warum? Sie können es hier in der Forschung von GuestCompass lesen.

Januar 2021

Alle Schließfächer funktionieren ungefähr gleich. Trotzdem öffnet der Dienstleiter jede Woche Schließfächer mit dem Hauptschlüssel. Ist das Einstellen und Erinnern des Safe-Codes für das Hotelzimmer so kompliziert? GuestCompass wird es herausfinden.

Unsere Beobachtungen

„Wertsachen im Safe aufbewahren“: In fast jedem Hotel gibt es ein solches Schild. Aber welcher Safe ist der beste? Zimmersafes sind recht klein. Laptops passen oft nicht: #minus. Darüber hinaus haben Hotelgäste häufig Probleme mit dem Code. Sie vergessen und / oder geben sie falsch ein. Der Hotelsafe ist einfacher – und vielleicht auch sicherer. Hotelgäste müssen sich darüber keine Sorgen machen und das ist auch ein Nachteil: Hotelgäste vergessen, dass sich etwas von ihnen im Safe befindet. Auch ein so wichtiges Reisedokument wie ein Reisepass.

Vor- und Nachteile eines Safes im Hotelzimmer

 

Das Platzieren von Schließfächern in Hotelzimmern ist nur eine einmalige Investition. Die ordnungsgemäße Verwendung erfordert dagegen mehr Zeit und Aufmerksamkeit. Zum Beispiel müssen Sie Ihre Gäste über die Sicherheit des Safes informieren und ihnen mitteilen, wer im Falle eines Diebstahls haftet. Ein klares Handbuch ist ebenfalls ein Muss. Je besser Ihre Erklärung ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Gäste den Code verlieren und Sie (erneut) kommen müssen, um den Safe zu öffnen. Und – Tipp! – Machen Sie diesen (Anfänger-) Fehler nicht: Ändern Sie den „Hauptschlüsselcode“.  Ansonsten kann jeder die Schließfächer öffnen. Ups, #Mistake.

Vor- und Nachteile eines Safes im Hotelzimmer

Das Platzieren von Schließfächern in Hotelzimmern ist nur eine einmalige Investition. Die ordnungsgemäße Verwendung erfordert dagegen mehr Zeit und Aufmerksamkeit. Zum Beispiel müssen Sie Ihre Gäste über die Sicherheit des Safes informieren und ihnen mitteilen, wer im Falle eines Diebstahls haftet. Ein klares Handbuch ist ebenfalls ein Muss. Je besser Ihre Erklärung ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Gäste den Code verlieren und Sie (erneut) kommen müssen, um den Safe zu öffnen. Und – Tipp! – Machen Sie diesen (Anfänger-) Fehler nicht: Ändern Sie den „Hauptschlüsselcode“.  Ansonsten kann jeder die Schließfächer öffnen. Ups, #Mistake.

Unsere Vision

Kein Safe im Zimmer und Hotelgäste vermissen es. Ein Safe im Hotelzimmer und Hotelgäste bezweifeln jedoch, ob sie ihn nutzen wollen. Wie sicher ist das Ding wirklich? Ist es richtig angeschraubt? Wird es bald wieder geöffnet? Vielleicht ist ein guter Safe an der Rezeption in vielen Fällen eine bessere Option. Besonders wenn die Rezeption die Gäste daran erinnert, alle ihre Sachen mitzubringen.

Welche Trends sehen wir?

Internationale Hotelgäste haben ebenfalls Probleme mit dem Zimmersafe. zu unsicher. Sie bevorzugen es, ihre Sachen im Hotel sicher aufzubewahren oder trotzdem alles mitzunehmen. Ob das klug ist? Wahrscheinlich nicht, aber es ist verständlich. Suchen Sie online nach „Hotelzimmersafe“  und Sie finden hauptsächlich Warnungenfrown.

Was sagt unser Panel * über den Safe im Hotelzimmer?

Unser Expertengremium ist sich hundertprozentig sicher: In Zukunft können Gäste ihre Sachen auch im Schließfach im Hotelzimmer aufbewahren. Einige Hotels bieten sogar größere und luxuriösere Modelle an, die für Laptops geeignet sind und aufgeladen werden können.

Eine Mehrheit der Hotelgäste wünscht sich auch in Zukunft einen Safe in ihrem Hotelzimmer. Warum sie das unbedingt wollen, ist nicht klar. Dies erfordert weitere Untersuchungen. Welche Wertsachen bewahren Hotelgäste in einem Schließfach auf?

Die meisten Hotelgäste empfinden den Zimmersafe als unangenehm. Nicht groß und nicht sicher genug und das Fummeln mit einem Code … gibt es wirklich keinen anderen Weg? Wenn Sie als Hotel einen alternativen und besseren Lagerservice anbieten, werden Hotelgäste diesen gerne nutzen: #goedgeregeld.

Mehr über unser Panel

Zusammen mit einer Gruppe von sieben verschiedenen Hotelexperten erkunden wir die Hotelannehmlichkeiten der Zukunft. Darüber hinaus haben wir 482 Hotelgäste in den Niederlanden und in Belgien nach ihrer Meinung zu diesen Einrichtungen gefragt.

ÄHNLICHE NEUIGKEITEN


Wird das Hotelzimmer im Jahr 2025 noch eine Minibar haben?

Wird das Hotelzimmer im Jahr 2025 noch eine Minibar haben?

Ja, aber der Inhalt ändert sich. Aus der Forschung von GuestCompass zeigt, dass die Minibar entweder leer oder mit den "richtigen" Produkten gefüllt sein muss. Sie können hier lesen, was sie sind.

Wird das Hotel im Jahr 2025 noch eine Rezeption haben?

Wird das Hotel im Jahr 2025 noch eine Rezeption haben?

Ja, aber die Art und Weise, wie Hotels den Zimmerservice anbieten, ändert sich. In der Forschung von GuestCompass können Sie nachlesen, was sich hier ändert.

Wird das Hotel im Jahr 2025 noch Zimmerservice haben?

Wird das Hotel im Jahr 2025 noch Zimmerservice haben?

Ja, aber die Art und Weise, wie Hotels den Zimmerservice anbieten, ändert sich. In der Forschung von GuestCompass können Sie nachlesen, was sich hier ändert.

©® 2020 GuestCompass

©® 2020 GuestCompass